Avocadoschnitte mit geräucherten Mandeln, Oliven und Mandeln

Das Frühstück ist aus ernährungsphysiologischer Sicht sinnvoll, da unsere Kohlenhydratspeicher über die Nacht entleert werden. Wer morgens also etwas isst, füllt die Energiespeicher wieder auf und startet leistungsfähiger in den Tag. Sie benötigen Inspiration? Dann müssen Sie unsere Avocadoschnitte unbedingt ausprobieren.

Für 4 Personen

Zubereitungszeit: 30 min
Nährwerte pro Person: 262 kcal
Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

1 Avocado
1 TL Zitronensaft
4 Cherrytomaten
1 EL Kalamata-Oliven
1 EL geräucherte Mandeln
1 Zweig Petersilie
6 Scheiben Vollkorntoast
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Avocado halbieren, schälen und entkernen und mit Zitronensaft beträufeln. Avocado und Tomaten in Scheiben schneiden und die Oliven vierteln. Mandeln und Petersilie grob hacken. Toast in der Pfanne leicht anrösten. 2 Scheiben mit Avocado belegen, salzen und pfeffern. Je 1 Scheibe Toast darauflegen und mit Tomatenscheiben und Oliven belegen. Zum Schluss wieder 1 Toastscheibe darauflegen, mit Avocado belegen und Sandwiches in der Mitte durchschneiden. Mit Rauchmandeln und Petersilie garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 + zwölf =