Schlagwort-Archiv: Schleim

Husten wirksam mit Ambroxol behandeln

Bei Atemwegserkrankungen verschiedenster Ursache, chronisch oder akut im Rahmen von Erkältungserkrankungen, ist Husten meist eines der Hauptsymptome. Der sich bildende und in den Atemwegen befindliche Schleim dient dabei einer Reinigung der Bronchien und angeschlossenen Atemwege und wird im Normalfall durch Abhusten abtransportiert und damit aus den Atemwegen entfernt. Ist das gebildete Sekret bzw. der entstehende Schleim jedoch von sehr zähflüssiger Konsistenz, wird dieser Abtransport erschwert und der Schleim verbleibt in den Atemwegen. Die Folge ist ein starker Hustenreiz und Hustenanfälle, da der Körper weiterhin versucht, das entstandene Sekret abzuhusten, dieses aber zu fest sitzt und daher nicht problemlos abtransportiert werden kann. Weiterlesen