Schlagwort-Archiv: Augentropfen

Alle Beiträge zum Thema Augentropfen im medpex Wohlfühlblog. Wir haben Interessantes und Wissenswertes rund um Augentropfen für Sie zusammengestellt.

Artelac gegen Augentrockenheit

Trockene Augen – Ursachen und Symptome

Die Ursachen für brennende, unangenehm schmerzende und trockene Augen können vielfältiger Natur sein – gepaart mit einem ausgeprägten Trockenheitsgefühl und vermehrtem Tränen sind solche Symptome jedoch häufig auf eine verminderte oder beeinträchtigte Produktion des Tränenfilms zurückzuführen, der das Auge im gesunden Zustand feucht hält. Bei Patienten, die unter Augentrockenheit leiden, vom lateinischen Begriff sicca (für „trocken“) abgeleitet fachsprachlich auch als Sicca-Syndrom bezeichnet, ist diese Befeuchtung nicht mehr ausreichend gegeben und die oben genannten Beschwerden entstehen. Da die Befeuchtung für das Auge als natürlicher Schutz dient, da mithilfe des Tränenfilms und der Tränenflüssigkeit die Augenoberfläche von möglichen Infektionserregern gereinigt wird und ins Auge geratene Fremdkörper ausgespült werden, um so eine Verletzung von Hornhaut und Auge zu vermeiden, kann Trockenheit über einen längeren Zeitraum hinweg zu Schäden in den äußeren Schichten des Auges (Hornhaut und Bindehaut) führen. Weiterlesen

Gerstenkorn: Unangenehmes Knötchen am Auge

Die lästige Entzündung lässt sich in den meisten Fällen leicht behandeln

Das Augenlid schmerzt, spannt und juckt unangenehm. Die Betroffenen möchten ständig hinfassen, um zu überprüfen, ob sich das kleine Knötchen mit dem eitrigen Punkt in der Mitte weiter verdickt. „Finger weg, denn die sind nicht steril und bringen noch mehr Bakterien in das Auge“, warnt der Augenarzt Dr. Georg Eckert aus Senden im Allgäu. Weiterlesen