The Greater Good – gut für dich, gut für uns, gut für alle – Markenporträt Burt’s Bees

Burts-Bees

Die besten Antworten liefert die Natur: Diese Philosophie lebt Burt’s Bees seit mehr als 30 Jahren. Honig und Bienenwachs spielen bei dem amerikanischen Naturkosmetik-Pionier die Hauptrollen.

Die Erfolgsgeschichte des amerikanischen Naturkosmetik-Pioniers beginnt 1991 mit dem Bienenwachs Lippenbalsam. Er basiert auf einem Rezept, das Gründerin Roxanne Quimby in einem Magazin aus dem 19. Jahrhundert findet und perfektioniert. Zunächst wird die Lippenpflege im Tontöpfchen angeboten, später in der charakteristischen gelben Dose. Das erste Kosmetikprodukt ist noch heute das beliebteste.

Im Laufe der Jahre ist das Sortiment von Burt’s Bees stetig gewachsen. Inzwischen reicht es von Produkten zur Pflege von Gesicht, Haaren, Händen und Füßen über Seifen und Peelings bis zu Bodylotions und Cremes. Dazu kommt eine Serie für die empfindliche Babyhaut. Insgesamt versammeln sich unter dem Markendach mehr als 200 Artikel, die nähren, beruhigen oder beleben.

Seit März 2017 gibt es die neuen Burt’s Bees Lippenstifte in 18 verschiedenen Nuancen, von sanftem Rosé bis zum satten Beerenton. Sie spenden acht Stunden Feuchtigkeit und pflegen die Lippen samtweich. Dafür sorgen vor allem feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe wie Moringa- und Himbeersamenöl. Alle Inhaltsstoffe sind zu 100 Prozent natürlich.

 

Interview
3 Fragen an Margaret McHugh, Marketingverantwortliche bei Burt’s Bees

Welche Rolle spielen die Inhaltsstoffe natürlicher Ingredienzen in der Haut-, Haar- und Lippenpflege?

Die Haut ist das größte Organ des Körpers, sie lebt und atmet – und wenn sie gesund ist, dann zeigt sie das auch. Genauso wie eine ausgewogene Ernährung Ihren Körper stärkt, hilft die richtige Mischung aus natürlichen Inhaltsstoffen, Ihre Haut zu pflegen und ihr neue Vitalität zu geben – ein wahrer Balanceakt. Für die Auswahl der richtigen Inhaltsstoffe nehmen wir uns bei Burt’s Bees® viel Zeit. Die natürlichen Inhaltsstoffe, die wir verwenden, stammen nicht aus Reagenzgläsern. Warum sollten sie auch, wenn wir doch die Natur haben, die Milliarden Jahre für uns geforscht hat? Wunderschön und gleich-zeitig belastbar blüht und entwickelt sie sich seit ewigen Zeiten: Pflanzen müssen sich ständig neu anpassen, ihre eigene Chemie entwickeln, um angesichts der wechselnden Jahreszeiten und Umweltbedingungen lebensfähig zu bleiben – sie müssen Trockenheit, Feuchtigkeit, Sonne und Kälte trotzen. Ihre Haut wird im Laufe des Lebens vor ganz ähnliche Herausforderungen gestellt.

Reinigen, erfrischen, pflegen und mehr – welche natürliche Zutat hat die meisten Talente?

Wir glauben an einheitliche Formeln. Natürliche Zutaten sind grundsätzlich brillant: Jede Zutat hat eine Vielzahl von sich ergänzenden Nährstoffen, die zusammenarbeiten wie ein Team – ein bisschen so, wie Kalzium, Magnesium und Vitamin D einander „brauchen”. Daher versuchen wir nicht, nur einen Nährstoff zu isolieren, sondern nutzen alle Nährstoffe, die ein natürliches Extrakt wie Öl, Butter oder Wachs zu bieten hat. Wir vertrauen der Natur, dass diese uns die richtige Mischung bereitstellt. Natürliche Zutaten haben gleich mehrere Vorteile – sie sind wahre Multitasking-Talente. Einige Hautpflegeprodukte anderer Hersteller beinhalten beispielsweise ein synthetisches Silikon, um die Textur zu verbessern; wir dagegen verwenden Kokosnussöl – weil es zusätzlich zu seiner herrlichen Textur auch randvoll ist mit hautfreundlichen Nährstoffen wie Fettsäuren und Antioxidantien.

Wie wirkt sich der Anspruch, Cremes, Lippenbalsame und Lotions möglichst rein natürlich herzustellen, auf deren Haltbarkeit aus?

Wenn Sie ein Burt’s Bees®-Produkt  kaufen, können Sie zu Recht das Beste erwarten, was die Natur zu bieten hat. Ob Lippenbalsam, Duschgel oder Gesichtsreinigungstücher, wir wollen, dass Sie unsere Produkte mit einem positiven Erlebnis verbinden – und zwar jedes Mal, wenn Sie sie benutzen. Die Gewährleistung der Sicherheit, Wirksamkeit und Ästhetik unserer Formeln ist für uns von größter Bedeutung. Das ist auch der Grund, weshalb wir alle Schritte in die Wege geleitet haben, um unsere Produkte so lange wie möglich frisch und wirksam zu halten.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *