Mixed Pickles mit Harissa

Im Herbst widmen wir unsere Rezeptreihe ganz dem eingelegtem Gemüse. Es ist nicht nur länger haltbar, sondern sehr gesund und schmackhaft. Fermentierter Kohl, Rettich, Kürbis oder auch Pflaumen sind eine Delikatesse. Das Beste daran: Die Zubereitung ist einfach, der Aufwand überschaubar.

Für 4 Gläser
Zubereitungszeit: 25 min
Nährwerte pro Glas: 271 kcal
Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten für 4 Personen

¼ Blumenkohl
200 g Karotten
1 Paprika
3 Frühlingszwiebeln
(Gemüse kann je nach Saison variieren)

1 Knoblauchzehe
2 Lorbeerblätter

Für den Sud:
500 ml Apfelessig
2 EL Salz
160 g Zucker
1 TL grober schwarzer Pfeffer
2 TL Senfkörner
1 TL Koriandersaat
1 EL Harissa

Zubereitung

Das Gemüse waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und in luftdichte Schraubverschlussgläser füllen. Für den Sud Essig, Salz, Zucker, Gewürze und Harissa aufkochen und anschließend noch heiß in die Gläser mit dem Gemüse gießen. Knoblauchzehe vierteln, Lorbeerblätter teilen und beides zugeben. Im Kühlschrank ca. 3 – 4 Wochen durchziehen lassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × drei =