Rezept: Rinderhüftsteak mit mildem Ziegenkäse, Honig und Pistazienöl

Öle: Pistazienöl mit Rinderhüftsteak

Aus der Reihe „Treue Begleiter: Öle“ präsentieren wir heute leckeres Rinderhüftsteak mit raffinierten Zugaben.

Für 2 Personen
Zubereitungszeit : 35 min
Nährwert pro Person: 434 kcal
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

2 Rinderhüftsteaks à 180 g
1 TL Pistazien
Salz
1 EL Bratöl
Pfeffer
80 g milder Ziegenkäse
2 EL Pistazienöl
1 EL Honig

Zubereitung

Rinderhüftsteaks salzen und von beiden Seiten scharf anbraten.
Dann bei 100 °C ca. 25 min in einer ofenfesten Form
fertig garen. Ziegenkäse auf das Steak legen und mit Honig
bestreichen. Fleisch mit Ziegenkäse kurz im Ofen überbacken,
dafür die Grillfunktion nutzen. Währenddessen
Pistazien hacken und kurz anrösten. Fertiges Fleisch mit Pistazien
sowie etwas frischem schwarzen Pfeffer aus der
Mühle bestreuen und Pistazienöl darüberträufeln.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *